Home
Aktuelles
Therapeutenverzeichnis
Ausbildung
Seminare
Spenden
Arzneimittelwissen
Homöopathie Zeitschrift
Wissenschaft
Infos für Laien
Homöopathie in Aktion
Expertenforum
Flohmarkt
BKHD
Links
Kontakt
Impressum
Logo
Besuchen Sie uns auch auf Besuchen Sie uns auch bei Facebook
Homöopathie Forum e. V.
Grubmühlerfeldstraße 14 a
82131 Gauting bei München

Telefon: 089 / 89 99 96 17
Telefax: 089 / 89 99 96 10

Aktuelles



 
Sendung in 3sat am 21. März 2013:
(05.04.2013) Homöopathie – Heilung oder Humbug

Um das Fazit vorweg zu nehmen: die Sendung ist sehenswert.
 
Es kommen Befürworter und Kritiker zu Wort. Sie erleben zahlreiche bekannte und einflussreiche Personen rund um die Homöopathie und lernen deren Sichtweise kennen. Vom Hauptkritikführer kann man sich gut ein eigenes Bild machen. Sein Hintergrund ist jedenfalls von Falschaussagen geprägt, wie Sie auf der Seite des Zentralvereins homöopathischer Ärzte nachlesen können.

Hier wird auch die Aussage, Homöopathie sei ein Riesengeschäft relativiert: "Der Umsatz der Pharmaindustrie in Deutschland lag 2010 bei circa 40,5 Milliarden US-Dollar. Im gleichen Jahr betrug der Umsatz auf dem GKV-Fertigarzneimittelmarkt in Deutschland 29,7 Milliarden Euro - für homöopathische Arzneimittel musste die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) 10,9 Millionen Euro bezahlen (www.statista.com)"
Die Forderung nach wissenschaftlich einwandfreiem Wirksamkeitsnachweis ist nicht neu. Den Wortführern wäre hier zu raten, sich neben der Chemie auch mal der Quantenphysik zu bedienen - deren Mechanismen wurden bereits Anfang des 20. Jahrhunderts beschrieben und geben u.a. auch Erklärungsansätze für die Homöopathie.

Unter diesem Link können Sie die 3sat Sendung auch heute noch ansehen. Die nächste Sendung zum Thema Homöopathie läuft am 22. April 2013 um 22.00 Uhr im Bayerischen Fernsehen: "Faszination Wissen: Homöopathie - Medizin oder Mogelpackung?



...zurück zur Übersicht